Leckere Apfel-Zimt-Crêpes

Bei diesem herbstlichen Wetter bekomme ich unheimlich Hunger auf Apfel und Zimt. Also dachte ich, ist es mal wieder Zeit für ein neues Rezept, dass diese beiden Leckereien enthält. Gesagt getan: entstanden sind super leckere Apfel-Zimt-Crêpes. Ein Muss für alle Crêpe-Fans.

Zutaten (1 Portion):

  • 200ml Milch
  • 100g Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Apfel
  • Zimt und Zucker
  • etwas Öl für die Pfanne; ich habe Kokosöl benutzt

In einer großen Pfanne etwas Öl erhitzen. Das Mehl mit der Milch, dem Ei und dem Salz zu einem glatten Teig verrühren. Den Apfel in kleine Stückchen schneiden oder raspeln. Zimt und Zucker mischen.

Etwas Teig in die Pfanne gießen und die Pfanne schwenken, sodass sich der Teig in der Pfanne voll ausbreitet. Apfelstückchen, sowie Zimt und Zucker drüber streuen. Den Crêpe von beiden Seiten goldbraun backen und danach zusammenfalten/-rollen und fertig! Solange wiederholen, bis der Teig verbraucht ist. Alles noch mit etwas mehr Zimt bestreuen, wenn ihr mögt und genießen.

img_8240

Ich wünsche euch viel Spaß beim nachmachen und lasst es euch schmecken. Zeigt mir gerne eure Kreationen auf Instagram (makiert mich) oder auf anderem Wege!

Bis dahin, alles Liebe,
Linda. 🙂

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Leckere Apfel-Zimt-Crêpes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s