Spaghetti Bolognese

Ich bin ein totaler Nudel-Fan und könnte am liebsten JEDEN Tag Nudeln essen. 😀 Aber man soll sich ja nicht so einseitig ernähren. :p Trotzdem möchte ich heute gerne mein Bolognese-Rezept mit euch teilen, denn ist super einfach und geht auch echt schnell.

IMG_3542

Zutaten:

  • Spaghetti
  • Hackfleisch
  • 1 Packung passierte Tomaten
  • 3 Möhren
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pizzagewürz
  • Petersilie
  • Basilikum

Zubereitung:

  1. Zuerst die Möhren putzen, in kleine Würfel schneiden, gar kochen und erstmal zur Seite stellen.
  2. Hackfleisch in einem Topf oder einer Pfanne anbraten.
  3. Nudelwasser ansetzen und die Nudeln nach Packungsbeilage kochen.
  4. Die Herdplatte mit dem Hackfleisch runterdrehen, passierte Tomaten zum Hackfleisch geben.
  5. Die gekochten Möhren in die Soße geben.
  6. Die Soße mit Salz, Pfeffer, Pizzagewürz, Petersilie und Basilkum würzen und nach Belieben abschmecken.
  7. Die Nudeln abgießen und die Soße nochmal aufkochen lassen.
  8. Alles zusammen auf einen Teller geben und genießen!

IMG_3546

Ich wünsche euch viel Spaß beim nachkochen und hoffe das es euch schmeckt.

Alles Liebe,
Linda. 🙂

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s